Zusammenhang zwischen Calciummangel und Herzerkrankungen

Calcium in ionisierter Form dominiert auch die Gesundheit des Herzens.
Da die allgemeine Gesundheit der Zelle von Calcium geregelt wird, verursacht jeder Calciummangel ungeregelte Zellfunktionen und dadurch entsteht ein erhöhtes Risiko des Zellverfalls.
Bei Herz und Venen führt das zu einer Kettenreaktion, die zu den verschiedensten Herzerkrankungen führen kann.
Sango Calcium enthält Calcium in ionisierter Form, geht direkt in die Zellen hinein, behebt dort Calciummangel und baut Reserven auf.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.