Wieviel Calcium braucht der Körper?

Aus biologischer Sicht benötigt der Körper eine Menge von 800 mg täglich, wenn kein Calciummangel vorhanden ist, andernfalls ist die benötigte Menge deutlich höher. Da aber Calcium schwer vom Körper aufgenommen wird, stellt sich die Frage: "Wieviel Calcium täglich muss dem Körper zugeführt werden, damit die 800 mg tatsächlich ankommen?" Kulturen wie die Hunza in Pakistan, die "Bergmilch" trinken oder die Bewohner der Insel Okinawa, Südjapan, die Ozeanmilch (Sango Calcium) trinken, nehmen tatsächlich erstaunliche 100 000 mg Calcium täglich zu sich, allerdings in ionisierter, biologisch verfügbarer Form, wie es auch im Sango Calcium der Fall ist. Überschüssiges Calcium (wenn es ionisiert ist!) wird einfach mit dem Urin wieder ausgeschieden. In den oben erwähnten Kulturen gibt es interessanterweise kaum Herzkrankheiten, Diabetes oder Degenerationserkrankungen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.