Sango Calcium bei Gelenkbeschwerden und Arthritis

Auszug aus dem Buch "Sango Meeres-Korallen" von R. Danne

"Rick Whedbee  aus Covington, Georgia, litt täglich unter Gelenkschmerzen. Sechs Wochen nach der erstmaligen Anwendung der Sango-Meeres-Korallen sei er praktisch schmerfrei gewesen, bekundet er. Er fühlt sich besser als vor acht oder neun Jahren. Sein einziges Problem bestehe derzeit darin, seiner Familie beizubringen, wie einfach es sei, gesund zu sein.

Lisa Macintire aus Memphis, Tennessee, berichtet, wie sie ihre 18 Jahre alte Katze erfolgreich mit Sango-Meeres-Korallen behandelt hat.
Diese hinkte aufgrund einer Arthritis, hatte steife Beine und konnte nicht mehr springen. Weniger als zwei Wochen, nachdem die Katze täglich 1000 Milligramm Sango-Meeres-Korallen-Pulver verspeist habe, habe das Haustier aufgehört zu hinken, erzählt Lisa Macintire.
Einen Monat danach sei sie sogar wieder auf Möbel gesprungen. Eine anschließende Untersuchung des Blutes und des Urins beim Tierarzt haben keinerlei Hinweis mehr auf eine Gelenkerkrankung, Arthritis, ergeben. Der Arzt habe bescheinigt, dass sich die Katze bester Gesundheit erfreue".

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.