pH-Wert im Zusammenhang mit Sango Calcium

Der pH-Wert des Blutes liegt bei 7.4, sowie auch der pH-Wert des Speichels beim gesunden Menschen zwischen 7,2 und 7,5 liegt. Dieser pH-Wert ist erforderlich, um gesundes Zellwachstum, gesunde Zellfunktionen, Synthese gesunder DNA und gute Selbstheilungs- und Reparaturfähigkeiten der Zellen zu gewährleisten. Wenn die Konzentration von Calciumionen in den extrazellulären Flüssigkeiten sinkt, sinkt auch die Möglichkeit, den pH-Wert im gesunden Bereich von 7,4 zu halten. Daraus folgt, dass das Calcium-Ion direkten Einfluss auf den pH-Wert der extrazellulären Flüssigkeiten und damit auch auf den Speichel hat. Der einfache Speichel-pH-Test zeigt den pH-Wert und damit das Calciumniveau im Körper an und gibt damit direkten Aufschluss über den Gesundheitszustand des Menschen. Da im Sango Calcium das Calcium in ionisierter Form vorliegt, ist Sango Calcium das Mittel der Wahl, um ein gesundes, leicht basisches Mileau aufrecht zu erhalten.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.