Kann die Aufnahme von Sango Calcium durch den Körper noch verbessert werden?

Calcium ist an der Regulierung und Verwaltung tausender biologischer Reaktionen beteiligt. Bei allergischen Reaktionen kommt es zu einem massiven Calciumstrom in die betroffenen Zellen. Dieses Calcium fehlt dem Körper dann für zahlreiche andere wichtige Funktionen. Wenn die Vitamin D-Rezeptoren im Dünndarm mit Vitamin D gesättigt sind, können sie die Calciumaufnahme auf das 20-fache erhöhen und so Allergien minimieren. Die Sonne ist natürlch die beste Quelle für Vitamin D. Durch Sonnenbestrahlung können in der Haut tausende Einheiten Vitamin D pro Tag gebildet werden. Im Winter haben wir viele Tage im Jahr ohne Sonne und wenn sie scheint sitzten wir eventuell auch noch im Büro. Dabei ist es sehr ratsam, neben einer regelmäßigen Einnahme von Sango Calcium auch ausreichende Mengen Vitamin D zuzuführen. Die von amerikanischen Ärztegremien empfohlene Tagesdosis von 400 Einheiten Vitamin D ist, wenn Sie das oben gesagte berücksichtigen, viel zu gering bemessen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.