"Ionen-Mangel-Reaktionen"

Dr. Reich behandelte während seiner Forschungen 4 Patienten mit deutlichem Calciummangel. Sie litten unter Durchfall, chronischem Asthma, Verstopfungen, Krämpfen und Sinusitis. Nach Gabe von ionisiertem Calcium (Sango Calcium) und Vitamin D kam es bei allen vier Patienten zu einer raschen Linderung der Symptome und Krankheiten. Er stellte fest, dass Calcium-Ionen die erlahmte Muskulatur entlasteten und auch Lunge und Darm von verstärkten Schleimabsonderungen befreiten. Dr. Reich schloss daraus, dass die ernsten Lungen- und Darmerkrankungen keine "allergischen Reaktionen", sondern "Ionen-Mangel-Reaktionen" waren. Auch bei einem 7-Jährigen Jungen mit Asthma war die Gabe von ionisiertem Calcium und Vitamin D erfolgreich.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.