Erhaltungsdosis Sango Calcium

Bei gesunden Menschen verhindert eine Sango Calcium Einnahme von 3x500mg oder 3x1 Kapsel täglich ein erneutes Absinken der Mineralstoffreserven und des pH-Wertes und unterstützt einen dauerhaft stabilen Gesundheitszustand.

Wenn durch die regelmäßige Einnahme von Sango Calcium die Mineralstoffreserven aufgefüllt sind, rutscht der Körper nicht gleich bei jedem "Angriff" wieder in das krankheitsverursachende Säureproblem hinein. Die vorhandenen Mineralstoffreserven können den Körper dann auch in Extremsituationen alkalisch und stabil halten.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.