Chronisches Erschöpfungssyndrom und Sango Calcium

Auzug aus dem Buch "Sango Meere-Korallen" von R. Danne

"Donna Crow aus Newport, Oregon, litt 12 Jahre lang unter dem chronischen Erschöpfungssyndrom (CFS), verbunden mit Schlaflosigkeit, Herzklopfen und Magen-Darm-Problemen.
Aufgrund einer Vielzahl wissenschaftlicher Aussagen habe sie sich entschlossen, Sango-Meeres-Korallen-Pulver auszuprobieren. Sie beschreibt Ihre Empfindungen, als sie die erste Portion Pulver in den Mund genommen hat, folgendermaßen:
Innerhalb von zwei Minuten geschahen aufregende Dinge in meinem Körper. FRIEDEN ist wohl
das beste Wort, um mein Gefühl dabei zu beschreiben. Von diesem Tag an hatte ich keinen Druck mehr in meiner Brust. Meine Verdauung ist jetzt hervorragend und ich habe kein Sodbrennen und auch kein Herzklopfen mehr. Ich fühle mich, als ob ich aus einem Gefängnis entlassen worden wäre."

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.