Zitat aus dem Buch "Sango Meeres-Korallen" von R. Danne

Bestätigt werden die schmerzhemmenden Eigenschaften der Sango-Meeres-Korallen durch eine Untersuchung von Dr. med. K. Ishitani.
Er gab 6 Testpersonen mit chronischen Kopfschmerzen täglich das Pulver von Sango-Meeres-Korallen. Nach drei Monaten litt nur noch 1 Patient an Kopfschmerzen.
Die anderen 5 Teilnehmenr hatten keinerlei Symptome mehr.

Im Sport ganz vorn
Nach Forschungsergebnissen von Dr. med. K. Ishitani, von Carl J. Reich und aufgrund meiner eigenen Erfahrungen mit den Korallen in Verbindung mit anderen Entgiftungstherapien lassen sich Sango-Meeres-Korallen auch im Leistungssport effektiv einsetzen.
Sie steigern die Leistung und die Ausdauer.
Außerdem beschleunigen sie die Heilung bei Sportverletzungen und beugen Muskelkrämpfen vor, die bei Calcium- oder Magnesiumdefiziten leichter auftreten können."

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.